Events

FIS Tour de Ski - die Weltelite am Start

vom 03.01.2018 bis zum 04.01.2018 in Oberstdorf

Die härteste und bedeutendste Langlauf-Serie der Welt findet direkt nach dem Jahreswechsel in Oberstdorf statt: zwei Etappen der FIS Tour de Ski, werden auf den WM-Loipen in Ried ausgetragen.

Vier Einzel-Weltcups, zwei bei den Frauen und zwei bei den Männern, werden im kommenden Winter bei der Tour de Ski in Oberstdorf durchgeführt. Nach dem Auftakt im Schweizerischen Lenzerheide wird Oberstdorf im kommenden Winter die zweite Station der FIS Tour de Ski sein.

Die Stars der Langlaufszene messen sich zunächst im Klassiksprint der Damen und Herren am 3. Januar 2017. Am Donnerstag, den 4. Januar 2017 stehen dann die Massenstarts der Frauen und Männer über 10 bzw. 15 Kilometer auf dem Programm.

Die Augen sind zu Beginn des neuen Jahres also auf Oberstdorf gerichtet, wenn die versammelte Schar der internationalen Langlauf-Elite in die Loipe geht. Sichern Sie sich noch heute Ihr Ticket für die Wettbewerbe im Langlaufstadion Ried, am einfachsten über den Print@home-Service. Der Vorverkauf beginnt am 01. September, alles weitere zu Tickets und Bestellungen finden Sie unter www.arena-ticket-allgaeu.de

voraussichtlicher Zeitplan:
Mittwoch, 03.01.2018: Klassiksprint

10.45 Uhr        Stadioneinlass

12.15 Uhr        Klassiksprint der Damen

15.15 Uhr        Klassiksprint der Herren

anschl.            Siegerehrung im Stadion

 

Donnerstag, 04.01.2018: Massenstart

10.00 Uhr        Stadioneinlass

11.30 Uhr        Massensprint der Damen

12.45 Uhr        Massensprint der Herren

anschl.             Siegerehrung im Stadion

 

Veranstaltungsort

Oberstdorf
Innenstadtbereich
Oberstdorf